Mannheimer Parkpiraten
Mannheimer Parkpiraten

Für mich zählt das Miteinander

Eine gute Zusammenarbeit zwischen Eltern und Erziehern ist für mich sehr wichtig, denn: Sie wirkt sich auf die Entwicklung Ihres Kindes aus.

 

Aus diesem Grund pflege ich eine Kultur des Miteinanders und des ständigen Austausches, zum Beispiel bei Tür und Angelgesprächen beim Bringen jeden Morgen oder auch für ein längeres Gespräch beim Abholen. Musss es ein tiefgreifendes Gespräch, z.B. von bestimmten Verhaltenweisen oder zur Entwicklung des Kindes sein, so können Sie mit mir jederzeit einen persönlichen oder telefonischenTermin vereinbaren.

Jetzt noch ein paar Tipps und Wissenwertes für Jede und Jeden:

- Krabbelgruppe wieder ab 25.10.

- Singkeis für Alle

- Spitzwegerichsalbe selbstgemacht

- Der sanfte Übergang

 Krabbelgruppe in der Friedenskirche (mit 2G)

Also Freitags ab 09.15 Uhr seit Ihr wieder willkommen.

 

Freitag's ist uns, für Eltern mit Kindern von 0-3 Jahren,  in der Friedenskirche, ein schöner großer, Raum für eine Krabbelgruppe zur Verfügung gestellt worden. Es gibt viele Puppenwagen, Rutzscheautos und Spielzeug für jede Altersklasse. Die ganz Kleinen haben ihren eigenen Teppich und Babydecke zum liegen oder Köpfchen heben - zum beobachten und staunen. Der Eingang zum Saal ist in der Augartenstraße (wer es nicht findet 0172/874 57 14). Spielzeit ist von 09.00-10.45 Uhr. Ab dem 25. Okt. geht es wieder los! Corona geschuldet mit Abstand oder Maske und dem Eintrag in eine Liste um später (bei Bedarf) nachzuverfolgen, wer anwesend war.

Singkreis für Alle im DRK Quartierbüro Schwetzinger Straße 130 - die Parkpiraten freuen sich auf Euch.    Beachten Sie Bitte: Zutritt mit Impf- o. Genesen-nachweis.

Jetzt ein Angebot für alle Mamas und Papas mit ihrem Kindern unter 3 Jahren.

Jeden Dienstags biete ich einen Singkreis im Gemeindesaal der Friedenskirche (Eingang Augartenstraße)  an. Hier singen wir Bewegungslieder und es ist Zeit für Bewegung, Spielen, Lachen, Erkunden, Mitmachen, Plaudern, Erfahrungsaustausch, Entdecken und neue Freunde finden.

Wir treffen uns im Gemeindesaal um 09.30 Uhr (wer kann bitte 10 Minuten früher da sein) und Singen gemeinsam zum Abschluss gegen 10.45 Uhr

 

"Alle Leut, Alle Leut gehn jetzt nach Haus ..."

 

Wer uns nicht findet: Einfach mich anrufen 0172/874 57 14

P.S.: Und keine Angst, wenn Sie nicht nicht wirklich singen können, es geht um den Spaß an der Sache.

Spitzwegerichsalbe selbstgemacht

 

Sind Sie ein Mücken Geplagter oder juckt  Ihnen jeder Mückenstich so sehr, dass Sie einfach kratzen müssen?

Spitzwegerichsalbe hilft nicht dabei, dass Sie die Mücken in Ruhe lassen, aber sie vermindert den Juckreiz enorm.

So einfach können Sie die Salbe selbst herstellen:

Sie benötigen:

- Eine Handvoll Spitzwegerich-Blätter

- 200 ml Olivenöl (alternativ können Sie auch Rapsöl verwenden)

- 30-40g Bienenwachs

- Ein mini Glas oder Salbenkruken

 

So wird es gemacht:

Die Spitzwegerichblätter in kleine Stücke reißen (Alternativ - klein schneiden), in das Rapsöl geben und 20 Minuten köcheln lassen.

Danach Absieben - mit Bienenwachs mischen und in die Kruken bzw. kleinen Gläser füllen.

Abkühlen lassen und fertig ist die Salbe.

 

Warum ist Kindertagespflege der sanfte Übergang für den ersten Schritt "in die große Welt" für die Kleinen?

Kindertagespflege bietet viele Vorteile für Sie und Ihr Kind - hier einige Beispiele:

  • Kinder haben, die gesamte Betreuungszeit eine feste Bezugsperson - genauso die Eltern eine konstanten Ansprechpartner/in
  • Es gibt ein ausführliches und individuelles Aufnahmegespräch, in dem die Tagesmutter die bisherige Entwicklung und den momentanen Entwicklungsstand des Kindes "im Auge" hat
  • Die Eingewöhnung geschieht schonend und altersgerecht – orientiert sich am Kind und seinen Bedürfnissen - in Absprache mit den Eltern
  • Verlässliche, persönliche Betreuung des Kindes mit der Möglichkeit, auf individuelle Bedürfnisse und Wünsche der Eltern eingehen zu können
  • regelmäßiger Austausch ist nicht nur durch Tür- u. Angelgespräche bei Bringen und Abholen des Kindes möglich
  • Es gibt Entwicklungsgespräche auf der Basis der Erfahrungen der Tagesmutter/ des Tagesvaters
  • Diese Basis wird durch ständige Fortbildungen erweitert
  • In der Kindertagespflege gibt kleine familiäre Gruppen mit maximal 5 Kindern
  • Dabei ist eine Überbelegung ist ausgeschlossen
  • Tagesmütter und Tagesväter pflegen einen persönlichen und engen Kontakt mit den Eltern und arbeiten Familienergänzend
  • Kinder erleben Geborgenheit und Nähe
  • Aufgrund der kleinen Gruppe, können Kinder individueller betreut und gefördert werden
  • Bildungsarbeit gehört zum Konzept - Ihr Kind wird gezielt in der Kindertagespflege gefördert
  • Ihr Kind wächst in einer familiären Atmosphäre auf und erwirbt in einer kleinen Gruppe soziale Kompetenzen
  • Es besteht nicht die Gefahr der Überforderung durch zu große Gruppen.
  • Die Ablösephase und die Vorbereitung auf den Kindergarten wird in Zusammenarbeit mit den Eltern und wenn möglich, in Kooperation mit der Kindertagesstätte, angeboten

In einer Studie  der Uni Wien konnte die Entwicklungspsychologin Lieselotte Ahnert nachweisen, dass die Bindungsqualität und die kognitive Entwicklung bei Kindern, die bei Tagespflegepersonen betreut werden, signifikant höher ist, als bei Kindern, die in einer Einrichtung betreut werden

So hier noch für meine Eltern zwei Vollmachten, die man doch öfter benötigt als man denkt.

  • Abholvollmacht
  • Medikamentenvollmacht
Abholvollmacht
Vollmacht Abholen PP.pdf
PDF-Dokument [6.2 KB]
Medikamentenvollmacht
Vollmacht Medizin PP.pdf
PDF-Dokument [7.5 KB]

Ich bin für Sie da

Mannheimer Parkpiraten

Augustaanlage 51

68165 Mannheim

Telefon + Mail

0172/874 57 14

Mail: info@mannheimer-parkpiraten.de

Nutzen Sie auch gerne direkt mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mannheimer Parkpiraten